Dipl.-Med. Larissa Liepe
Dipl.-Med. Larissa Liepe
2004 - heute
Gemeinschaftspraxis für Pränatale Diagnostik im Medizinzentrum am Sanaklinikum Lichtenberg
2006
Anerkennung DEGUM Stufe II
2004
Zertifizierung durch die Fetal Medicine Foundation (FMF London) für die Risikoermittlung anhand der Fetalen Nackentransparenz
Seit 2003
freiberuflich in der Pränatalen Diagnostik
1998 - 2003
Facharztausbildung Frauenklinik der DRK Kliniken Westend unter Prof. H. Kentenich Arbeitsschwerpunkte im Bereich der Geburtshilfe, Aufbau einer Sprechstunde für Schwangere mit (Gestations-)Diabetes, geburtshilfliche Ultraschalldiagnostik
1992 - 1996
Facharztausbildung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Wriezen GmbH
1994
Abschluß als Diplom-Medizinerin, Approbation
1985 - 1992
Studium der Humanmedizin an der Humboldt Universität zu Berlin
Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
International Society of Ultrasound in Obstetrics and Gynecology (ISUOG)
Qualitätszirkel Pränataldiagnostik KV-Berlin